Neuigkeiten
08.01.2019, 17:33 Uhr | Harald Sielaff
Sicherheit verbessern, Böllerverbotszone testen
 Der Jahreswechsel ist ein Ereignis, das viele Menschen gemeinsam mit der Familie, mit Freunden oder auf Veranstaltungen freudig begehen. Traditionell gehört seit vielen Jahrzehnten (seit Anfang des 20. Jahrhunderts gibt es Feuerwerk im freien Verkauf) das Abbrennen von Feuerwerk dazu, das die allermeisten Menschen verantwortungsvoll praktizieren. Doch in den vergangen Jahren wird diese Tradition für das Entladen von Frust und blinder Zerstörungswut zunehmend missbraucht. Bestimmte Kieze in Berlin geraten regelmäßig in die Schlagzeilen, so dass dort Feuerwerk verboten werden sollte. Damit können Verletzungen Unbeteiligter sowie gezielte Angriffe auf Rettungskräfte und Polizisten unterbunden werden.
 
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Ortsverband Schöneberger Westen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 35026 Besucher